Das magische Baumhaus – entzaubert!

Viele kennen wohl die Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus“ von Mary Pope Osborne. Bei unserem Nachwuchs wird das gelesen wie geschnitten Brot. Als vorlesender Vater hatte ich bislang wenig Zeit mich da zum Vorlesen bei der obligatorischen Gute-Nacht-Geschichte einzuklinken. Die Venedig-Geschichte der Baumhauskinder, da durfte ich. Das war auch ganz ok, spannend und mit einer gewissen Plausiblität erzählt. Jetzt fiel mir aber eine Baumhaus-JUNIOR-Geschichte in die Hände. Der Jüngste, des Lesens mit seinen 5 Lenzen noch unkundig, wollte ich auch im Baumhaus-Universium mitmischen und bat um die Papa-Hörbuchversion zum Einschlafen von „Rettung für die kleinen Eisbären“.  Ich habe gerade das Buch entnervt weggelegt. WAS FÜR EIN SCHROTT. Selten kommt mir unter, dass ich eine Geschichte unterbrechen muss, damit die kids nicht auf dumme Gedanken kommen. Bitte nicht vorlesen! Die Geschwister  Philipp und Anne reisen mit dem magischen Baumhaus in die Arktis. Dort treffen sie auf Eisbärenkinder, deren Mama gütig das Spiel der Menschenkinder mit ihrem Nachwuchs beobachtet. Später wartet die Eisbärenmutter noch, bis die Kinder sich vom brüchigen Eis befreit haben. Die Kinder tanzen vor Dankbarkeit mit Bärenmasken einen kleinen Tanz vor der Bärenmama. Diese nickt gütig mit dem Kopf zum Abschied.

Wenn Kinder nach dererlei Lektüre glauben, es sei eine große Freude mit Tierkindern zu spielen, kann man es ihnen nicht verdenken. Klar, und deren Tiereltern haben dann auch noch großen Spaß dabei, dass ihr Nachwuchs Menschenkinder als Spielgefährten haben. Gerade bei Wikipedia nachgeschaut und festgestellt, dass die Autorin bislang rund 40 Millionen Bücher weltweit verkauft hat. Bitte gerne, lest ihre Bücher, aber nicht gerade diese dusselige Eisbärengeschichte. Mir wird’s dabei ganz kalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..