Kerkyon allein auf dem Klo

In dieser meiner Rubrik „Fundstücke“ möchte ich meistens Kommentare ablassen, die mir das ehrwürdige Medium (ZEIT online, Spiegel online, was man halt so liest) in der Regel in dessen Kommentarspalten verwehrt. Heute, ich gestehe, ist die Nachricht als solches der Brüller. Und hat mich bezüglich meiner Berufswahl ins Grübeln gebracht. Vielleicht wäre die Juristerei doch…

Da wird es mir schlecht!

Liebe FAZ-Net, ein netter Beitrag zu Ferienbeginn (warum kann es Kindern auf Autofahrten schlecht werden , und was kann man dagegen unternehmen). Muss das aber mit einem solchen Bild unterlegt werden? Die Süßen, wie schön sie schlafen. Nein. Kein Kind darf in diesem Alter so ohne Kindersitz im Auto fahren. Mir wird schlecht bei dem…

Da bleibt mir die Luft weg

ZEIT ONLINE ist heute mit einem eindeutigen Sommerlochthema dran: Ein ‚Wissenschaftler‘ (ich kann das nur in Anführungszeichen schreiben) hat festgestellt, dass gebundene Krawatten ggf. die Blutzufuhr der Krawattenträger ins Gehirn drosseln könnte.

WM Kader 2022

Deutschland ist bei der WM ausgeschieden. Die Sonne brennt herunter. Die Kinder sind lustlos. Die Fanbilder (s.o.) abgehängt. Jungs, wollen wir ein Eis essen gehen oder auf den Fußballplatz? Fußball!!! Einstimmig. Ahhh. Lieber Jogi (oder lieber N.N.), ich hätte da ein paar Vorschläge für den Kader 2022. Die Moral stimmt schon mal!  

Mütter geraten in Panik….

Disclaimer: Mir geht es nicht um den Sachverhalt, der sich an einer Berliner Grundschule heute abgespielt hat. Und ich hoffe von Herzen, dass sich der Schrecken aller Beteiligter schnell wieder legen wird.

Liebe ZEIT ONLINE

Ich freue mich sehr, dass Ihre Bildredaktion zu dem Beitrag „Kinder in Deutschland sind gesund und rauchen weniger„, das entsprechende Bild ausgewählt haben.

Am Feierabend wird abgeschaltet. Echt jetzt?!

In der ZEIT wird eine Arbeitspsychologin zu einer Studie interviewt, die den Komplex Abgrenzung Berufs- und Privatleben, Arbeitszeit vs. Feierabend/Freizeit aufgreift. Schön und gut. Ich bekomme dann aber Kulleraugen, wenn ich lese: „Es gibt aber tatsächlich eine Gruppe, die nach Feierabend besonders gut abschalten kann: Eltern mit kleinen Kindern. Die haben quasi keine Wahl. Sie…

Meine Einbauküche – mein Familienvater

Unserer heutigen Lektüre ist diese Meldung bei ZEITonline und SPON nicht entgangen. Soso, ein Familienvater schlägt also aus Frust seine neue Einbauküche klitz und klein. Er kam mit dem Aufbau nicht so voran wie erhofft.

Mein Krabbelworkout

Bei SPON ist heute auch Saure-Gurken-Zeit. Also schnell mal einen Artikel über eine neue Trendsportart gebracht: Ein Babykrabbelworkout.

Jetzt sind mal wieder die Eltern schuld

In meiner kleinen Reihe an Repliken auf SPON-Artikel, die mal mehr oder weniger gehaltvoll sind, nun eine Antwort auf einen Beitrag von Herrn Nattermann, seines Zeichens Lehrer für Mathematik und Informatik an einem Gymnasium (Gebt den Kindern die Verantwortung zurück).