Ovomaltine

Früher als Kind habe ich das Ovomaltine-Pulver mit Löffeln gegessen. Nun wieder entdeckt als Schokoaufstrich. Für die eigenen Kinder . Nur frage ich mich, was die Marketingleute geraucht haben, als sie diesen Spruch auf das Glas brachten…. Aber in der Schweiz mag alles ein bisschen anders sein.

Tröstliche Worte…

…zum Schulstart nach den Osterferien. Für alle, die heute morgen brummelige Schulkinder in Arbeitsmodus bringen wollten. Korrekte Rechtschreibung lernt man nicht bei dem Besuch der Spielwarenabteilung, zumindest nicht bei Kaufhof Galeria in Bonn.

 

PS: Auch wenig gelungen halte ich den pseudo-trendigen Slang der heute eingegangenen Mail von Brigitte zu einem Bloggertreffen mit dem Betreff: Let’s vernetz!

Aber was soll’s, i gusti non si discutono. Mein Beitrag zur Internationalisierung der Sprache….

Mein Krabbelworkout

Bei SPON ist heute auch Saure-Gurken-Zeit. Also schnell mal einen Artikel über eine neue Trendsportart gebracht: Ein Babykrabbelworkout. „Mein Krabbelworkout“ weiterlesen

Der Tag, an dem ich zu altern begann

oder: Die Opabrille

Warnung: Der folgende Text enthält einen Herrenwitz. Dieser ist nur unzureichend vor züchtigen Damenaugen gesichert und kann in der männlichen Phantasie ungeahnte Wirkungen entfalten. Dennoch: Ich habe mich der Wahrheit verpflichtet. „Der Tag, an dem ich zu altern begann“ weiterlesen

Der Warzenfilm

Der Piratensteuermann hat eine Warze. Am Zeh. Verrumal soll Abhilfe schaffen. Zweimal am Tag die Warze betupft. Und vor dem erneuten Betupfen sollte der Lackfilm des alten Auftrags wieder entfernt werden: „Der Warzenfilm“ weiterlesen

Unser Beitrag zum…

…Posterwettbewerb/Blogparade #mehrFremdsprachenunterrichtanGrundschulen.

 

Mit drei Jungs lebt man gefährlich – Notizen aus Florenz

Ich sitze gerade im Flughafen von Florenz und warte auf meinen Flieger. Ja, ich gebe zu, mein Broterwerb hat einige Vorteile, aber darum geht es hier nicht. Denn ich bin froh, durch die Sicherheitskontrolle gekommen zu sein. „Mit drei Jungs lebt man gefährlich – Notizen aus Florenz“ weiterlesen