Mütter geraten in Panik….

Disclaimer: Mir geht es nicht um den Sachverhalt, der sich an einer Berliner Grundschule heute abgespielt hat. Und ich hoffe von Herzen, dass sich der Schrecken aller Beteiligter schnell wieder legen wird.

Mir geht es um die Sprache der FAZ-online dazu. Ich bin zwar wahrlich kein Freund des Gendern, aber es fällt mir schon auf, wenn bei einer Gefahrensituation die FAZ dazu schreibt: „Mütter geraten in Panik“. Heißt das:

a) Die Väter kümmern sich einen Dreck um die möglicherweise in Gefahr befindlichen eigenen Kinder und ziehen das Business-Meeting vor (So nach dem Motto: Jaja, da ist so eine komische Situation an der Schule meines Sohnemanns, aber schauen Sie mal, die Quartalszahlen sind wirklich mies, da müssten wir mal….)?!

b) Die Väter kümmern sich sehr wohl um den eigenen Nachwuchs, machen aber hinter der Absperrung alle auf den coolen Bruce Willis, mit der Knarre unter dem Jacket, aber keinesfalls gewillt, Panik zu zeigen?!

Der Sachverhalt war sicherlich für alle Beteiligten nicht einfach. Die Formulierungen in der Zeitung dazu werden wohl bei vielen Leserinnen und Lesern der FAZ online auch als gegeben hingenommen worden sein.

Von mir allerdings nicht.

 

PS: Nachdem ich die gleiche Formulierung auch noch in anderen Medien gesehen habe, ist mir aufgefallen, dass es sich um eine dpa-Meldung handelt.  Das mach die Sache nicht besser, da die Formulierung damit – wohl eher ungeprüft und unaufällig – durch eine Vielzahl von Redakteursköpfen gerutscht ist. Vielleicht auch den Köpfen deren weiblicher Pendants….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.