Sagen die Kinder

So was mache ich nur, wenn ich was getrunken habe. Versprochen. Dennoch: Friedvolle Feiertage allen Familien.

Ihr seid nervig!
Ihr macht mich noch fertig mit Eurem „Ich aber als Erster!“
Ihr lasst mich nicht schlafen.
Sage ich.
Wir sind, wer wir sind.
Sagen die Kinder.

Ihr habt mir mein altes Leben weggenommen,
Meine saubere Kleidung und mein gepflegtes Äußeres.
Ihr habe mir die Angst gegeben vor einem Unglück.
Sage ich.
Wir sind, wer wir sind.
Sagen die Kinder.

Ihr habt mich nachdenklich gemacht zu Dingen, die ich nie in Frage stellte.
Ihr habt mir die Augen geöffnet für die wunderbaren Kleinigkeiten des Lebens,
Das Lachen geschenkt über Dinge, die ich selbstverständlich sah.
Sage ich.
Wir sind, wer wir sind.
Sagen die Kinder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.