Eine neue Dynastie – ¡Viva el Rey!

 

Wir sitzen in unserer Ferienwohnung in Andalusien und der Piratenkapitän hat bereits fleissig Postkarten und Briefmarken eingekauft. Wohltuend old-fashioned für die heutige Generation der 8-Jährigen.

Sehr zur Freude der spanischen Gattin ist auch die spanische Sprache der Kinder wieder aktiver und flüssiger geworden. Fehlt nur noch ein bisschen Landeskunde.

Mama zu Sohn (das muss man sich alles auf Spanisch vorstellen):

„Und wer ist auf der Briefmarke zu sehen?“

Sohn: „Der spanische König.“

Mama: „Prima, und wie heisst er?“

Sohn (zögert und liest dann): „Correos.“

Alles gut. Lesen kann  er.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s