Ich schäme mich so

Vor Jahren, wir waren noch kinderlos, statteten wir alten Studienfreunden einen Besuch ab. Hatten zwei kleine Jungs. Hinterher meinte ich zu meiner Frau, die Wohnung hätte ja alles in allem ein bisschen aufgeräumter aussehen können.

Heute freue ich mich darüber, wenn ich unserem Besuch im positiven Falle mit eleganten Fußbewegungen eine Schneise durch das Spielzeug wischen kann. Im negativen Falle bin ich dankbar, dass das schmerzhafte Auftreten auf einen Legostein just in der empfindlichen Wölbung des Fußes von meinem Gast mit einem tapferen „Ist schon gut.“ abgetan wird.

Die Studienfreunde haben inzwischen große Kinder, aber ich traue mich nicht so recht, sie bei uns einzuladen.

auch veröffentlicht auf Vaterfreuden.de

Advertisements

3 Kommentare zu „Ich schäme mich so

  1. Hey, ich weiss gar nicht was du meinst … 😉 Bei uns tragen Hündin und Kater auch noch ihren Teil zur allgemeinen Ordnung bei, ich weiss also, ganz im Gegensatz zur Einleitung, GENAU was du meinst.
    Wir hatten mal eine Karte hinter der Scheibe der Eingangstüre deren Inhalt sinngemäss lautete: Wer eine Hausbesichtigung wünscht, der soll bitte einen Termin vereinbaren. Wer uns besuchen möchte, immer hereinspaziert. Und dazu stehe ich bzw. wir.

    Gefällt mir

    1. Ich war halt damals noch nicht elternweise. Aber die Unterscheidung zwischen Hausbesuch und Hausbesichtigung werde ich mir merken. Andererseits: Seien wir doch ehrlich, wenn wir gar keinen Besuch mehr kämen, würde wir doch gar nicht mehr aufräumen. Dass wir am Tisch im Esszimmer auch essen können, war für mich nach dem Besuch der Nachbarn eine neue Erfahrung. Ich kannte diesen Tisch in den letzten Monaten nur als Spielzeugablagebastelmaltisch…

      Gefällt mir

      1. In diesem Fall bist du entschuldigt. 😉
        Hehe, dafür haben wir das Spielzimmer, das glücklicherweise hinter dem Esszimmer liegt. Aber wenn es gross und nass wird, dann bemühen wir auch den Esszimmertisch. Sobald sie in die Schule kommen werden da vermutlich auch noch die Hausaufgaben erledigt.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s